Kreisverband Odenwald

zurück zur Hauptseite

 

Lehrer auf Klassenfahrt:

Fragt das Antragsformular für eine Klassenfahrt

ob der Lehrer/in teils auf seine Reisekostenvergütung verzichtet,

ist es unwirksam, wenn sie/er mit Ja antwortet.

Ihr/Ihm steht die volle Vergütung zu, erst recht, wenn die

Genehmigung der Fahrt an dessen Verzicht geknüpft ist.

 

Bundesverwaltungsgericht , AZ. 5 C 9/17)